Artikelformat

Interaktive Kurzgeschichte auf Instagram

Interaktive Geschichte von Lemonbits

Eigentlich bin ich derzeit mit ganz anderen (Schreib-)Projekte beschäftigt, aber vor Kurzem habe ich in einer schlaflosen Nacht angefangen, eine neue Geschichte zu schreiben. Eine Kurzgeschichte über das Tagträumen, über fiktive Abenteuer und über Langeweile.

Sie heißt:

»Lu Revas, Daydream Addict«

Um das Ganze spannend zu machen, werde ich am 25.3.2019 den Anfang der Geschichte auf Instagram (@lemonbits.de) posten und die Leser miteinbeziehen – mit anderen Worten: eine interaktive Geschichte daraus machen. Nach meinem Spielbuch »Die Monstertrickserin«, das ich ja komplett allein in meinem stillen Kämmerlein geschrieben und von vorne bis hinten durchdacht habe, wird es also bei »Lu Revas, Daydream Addict« eine andere, spontanere Art von interaktivem Storytelling. Mich reizt es, die Möglichkeiten von digitalen Medien auszuloten und die Interaktivität noch einmal ganz anders anzugehen.

Um ein möglichst großes Publikum auf Instagram zu erreichen, werde ich die Geschichte auf Englisch schreiben (wie ihr sicherlich am Titel schon erkannt habt). Wenn die Story gut ankommt, kann ich mir vorstellen, das Experiment auch noch mal auf Deutsch und auf einer anderen Plattform zu wiederholen.

Los geht es also am Montag, den 25.3.!

Ich plane, zweimal täglich ein Update der Geschichte zu posten, und rechne damit, dass es ca. eine Woche dauern wird. Ich bin super gespannt, wie es läuft! Egal ob ihr Tagtraum-Junkies seid oder nicht, lasst mich nicht hängen und seid mit dabei! Ich freue mich auf euer Feedback!

#lurevas

Kommentare sind geschlossen.