Über mich

Mein Name ist Corinna Rindlisbacher, im Internet auch als Lemonbits bekannt. Warum Lemonbits? Weil ich 2008 einen coolen Namen für meinen eigenen YouTube-Channel gesucht habe – und nach zehn Minuten intensiven Nachdenkens und einem Blick in mein Bücherregal, in dem die Manga-Reihe „Chobits“ stand, bin ich bei Lemonbits gelandet.

Als ich klein war, wollte ich unbedingt ein Imagineer bei Disney werden. (Nicht nur, weil es so cool klingt, sondern auch weil ich gerne Geschichten erzählen und zeichnen wollte.) Doch dann bin ich doch in einem Literatur- und Philosophiestudium in Braunschweig gelandet und schließlich Lektorin, Buchsetzerin und eBook-Designerin geworden.

Ich habe mir schon immer Geschichten ausgedacht: als Comics, Videos, Spiele, Bücher … oder eine Kombination daraus, wie meine interaktiven Spielbücher. Mittlerweile sind auch Alexa-Skills, Hörbücher und ein Audiowalk dazugekommen. Ich suche immer nach neuen kreativen Formen, eine Geschichte zu erzählen.

Zwei große Träume habe ich als Autorin:

  • Dass einmal eine Geschichte von mir verfilmt wird (am liebsten mit Puppen à la Jim Henson).
  • Ein Musical zu schreiben (darum lerne ich Klavierspielen).